One
 
 
 
 
  • WAS WIR BIETEN

  • Bei uns weht ein frischer Wind in einer besonders freundlichen und angenehmen Atmosphäre. Bei uns gibt es noch so etwas wie Teamgeist, Kollegialität und Spaß bei der Arbeit, denn jeder Einzelne weiß, dass er ein wesentlicher Teil des Gesamtgefüges ist. Ja, wir arbeiten viel und hart – aber in einem tollen Team. Und das ist es, was uns wirklich einzigartig macht und jeden Tag aufs Neue motiviert, unser Bestes zu geben.

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag

  • Wir möchten unseren Mitarbeitern ein Stück Sicherheit an die Hand geben: Aus diesem Grund erhalten - mit Ausnahme des Standorts Wuppertal - alle neuen Kolleginnen und Kollegen seit Beginn des Jahres einen unbefristeten Arbeitsvertrag.

  • 9 € Stundenlohn

  • Bei uns ist jetzt noch mehr für Dich drin: Als telefonischer Kundenberater (m/w) bei Convergys steigst Du in den deutschen Standorten mit einem festen Stundenlohn von 9 Euro ein. 

  • On top: Leistungsorientierte Vergütung

  • Gute Performance – bessere Entlohnung! Zusätzlich zu deinem festen Stundenlohn profitierst Du von unserer leistungsorientierten Vergütung und hast so die Chance, deinen Stundenlohn deutlich zu steigern!

    Am Standort Münster z.B. steigern unsere Kundenberater ihren Stundenlohn im Durchschnitt um 2 € auf 11 € pro Stunde (Durchschnittswert, April 2017). Bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Std. erhalten sie somit einen Monatslohn von ca. 1.900 Euro. Die Gestaltung der leistungsorientierten Vergütung variiert je nach Standort und Einsatzbereich und ist an Deine persönliche Leistung gebunden
  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Schon jetzt an die Zukunft denken: Zur privaten Unterstützung der gesetzlichen Rente bieten wir unseren Kolleginnen und Kollegen ein attraktives Angebot zur Betrieblichen Altersvorsorge.

  • Hand in Hand - Beruf und Familie vereinen

  • 200px

    Unter dem Motto „Hand in Hand“ unterstützen wir berufstätige Eltern im Unternehmen. Während der Ferien, an Brückentagen und Wochenenden betreut qualifiziertes Personal die Kinder in extra eingerichteten Spielzimmern. Zusätzlich bieten wir an vielen unserer Standorte eine Notfallbetreuung an und ergänzen die Betreuungsmöglichkeiten um Ausflüge des F.C. Reals für die ganze Familie.

  • j_UU1eK0mbY

    F.C. Real – Spaß am gemeinsamen Erfolg

    Der F.C. Real ist unser unternehmenseigener Mitarbeiterverein und weit mehr als ein Fußballclub. Es gehört ein echtes Vereinsleben mit unterschiedlichsten Aktivitäten dazu. So organisieren Mitarbeiter an allen Standorten über den F.C. Real ehrenamtlich für ihre Kollegen Freizeitaktivitäten, Sporttrainings, Kinderbasteln und vieles mehr. Der F.C. Real stärkt auf diese Weise das Gemeinschaftsgefühl und macht erlebbar, was es bedeutet gemeinsam zu gewinnen.

  • Inklusion - Mit dem Rolli auf die Karriereleiter

  • Als Kommunikationsdienstleister mit klassischen Büroarbeitsplätzen bieten wir für Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen Arbeitsmöglichkeiten an. Sie sind als Kundenberater in unseren Projekten oder in den Fachbereichen tätig. Wir verstehen uns dabei als ein Arbeitgeber, der die Individualität jedes Mitarbeiters wahrnimmt und fördert. Dazu gehört es auch, sichere, gesunde und barrierefreie Arbeitsplätze zu gestalten. 

     

  • Dr. Bob – Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

  • 190px

    Zur Gesundheitsförderung bestehen vielfältige Angebote im Unternehmen. Mit Rückenschulen, Massagen, Ernährungsberatungen, Vorsorgeuntersuchungen, frischem Obst und weiteren Aktionen fördern wir die Gesundheit der Mitarbeiter kontinuierlich. Dr. Bob ist das betriebseigene Maskottchen und symbolisiert das betriebliche Gesundheitsmanagement, welches seit dem Jahr 2008 ständig ausgebaut wird.

  • Der Convergys Notfalleuro

  • Ein Schicksalsschlag wie ein schlimmer Unfall oder ein schwerer Schaden am Eigentum kann jeden ganz unvermittelt treffen. Wir stellen deshalb Monat für Monat Geld zur Verfügung, um Mitarbeitern zu helfen, die in Not geraten sind. Konkrete Anfragen werden über die jeweiligen Vorgesetzten, den Betriebsrat und Ansprechpartner in der Personalabteilung gestellt. Ein unabhängiges Gremium entscheidet mit Hilfe einer externen Fachberatung jeweils über Art und Höhe der Unterstützung, sodass den Mitarbeitern schnell und unbürokratisch geholfen werden kann.

  • Soziale Verantwortung – Lernen fürs Leben e.V.

  • Soziales Engagement braucht tatkräftige Unterstützung. Unter dieser Prämisse gründeten Mitarbeiter im Jahre 2002 den Verein „Lernen fürs Leben e.V.“. Er fördert – sowohl finanziell als auch mit ehrenamtlichem Engagement – verschiedene Kinderhilfsprojekte an fast jedem Standort. Der Verein ist ausschließlich gemeinnützig tätig und garantiert die Weiterleitung sämtlicher Spendengelder ohne Abzug von Verwaltungsgebühren in die jeweiligen Hilfsprojekte.

    Weitere Informationen zu unserem Verein sowie den Projekten, die wir unterstützen, finden Sie unter www.lernen-fuers-leben.de.