One
 
 
 
 
  • Als telefonische*r Kundenberater*in zu Concentrix

  • "Ich habe das Internet gelöscht", "meine Waschmaschine ist kaputt" oder "mein Handy ist gesperrt" sind nur einige der vielen kleinen und größeren Probleme, die unsere Kundenberater*innen tagtäglich lösen.

    Als telefonische*r Kundenberater*in oder "Helfer des Alltags" stehst Du in direktem Kontakt mit den Kunden*innen unserer Auftraggeber. Du bist erste*r Repräsentant*in der Marke und begeisterst durch erstklassigen Service. So unterschiedlich wie unsere Kunden*innen sind, sind auch ihre Anforderungen. Grundsätzlich gilt aber: Bei uns zählen nicht nur Zeugnisse. Die Persönlichkeit und Leidenschaft unserer Mitarbeiter*innen entscheiden. Neben guter Kommunikation und einem ordentlichen schriftlichen Ausdruck solltest Du auch Neugier und Spaß im Umgang mit anderen Menschen mitbringen. Da in vielen Projekten - so nennt man die einzelnen Call Center - mit verschiedenen Computerprogrammen gleichzeitig gearbeitet wird, ist auch ein geübter Umgang mit dem PC eine wichtige Anforderung.

    Als Helfer*in des Alltags nimmst du den Kontakt zu den Kunden*innen auf vier verschiedene Arten auf: im Inbound, im Outbound, schriftlich oder digital.

  • Inbound
    Als Kundenberater*in im Inbound nimmst Du die eingehenden Anrufe entgegen und beantwortest die vielfältigen und häufig komplexen Anliegen unserer Kunden. Ob individuelle Beratung, Fragen zu Rechnungen oder Reklamationen – Du bist der Spezialist*in, der*die unsere Kunden*innen durch professionelle, freundliche Gesprächsführung kompetent bedient und zufriedenstellt.

    Outbound
    Im Outbound suchst Du den ersten Kontakt zum Kunden*innen. Du präsentierst und die Produkte und Dienstleistungen unserer Auftraggeber*innen oder begeisterst ihn für spannende neue Aktionen. Neben erfolgreichen Vertragsabschlüssen ist Dein oberstes Ziel, das passende Angebot für alle Kunden*innen zu finden.

    Schriftbearbeitung und digitaler Kundenservice
    Neben den klassischen Bereichen In- und Outbound hat sich mit der Zeit auch die schriftliche und seit kurzem auch die digitale Kundenbetreuung im Customer Care etabliert. In diesen Bereichen wird nur sehr selten zum Telefonhörer gegriffen. Während bei der schriftlichen Kundenbetreuung hauptsächlich Briefe und E-Mails beantwortet werden, kümmern sich Kundenberater*innen im digitalen Bereich um Fragestellungen, die über die sozialen Medien platziert werden.

  • Deine Tätigkeit als Kundenberater*in bei Convergys – anspruchsvoll, spannend, verantwortungsvoll und abwechslungsreich!

  • Jetzt bewerben!

    Komm als telefonischer Kundenberater (m/w) zu Convergys.
  • Neues aus dem Blog

  • Recruiting Center

    Der Weg zum neuen Job als Kundenberater*in bei Concentrix führt immer an ihnen vorbei: Dem vierköpfigen Recruiting-Center-Team in Osnabrück. Sie sind die erste Anlaufstelle für alle potenziellen Mitarbeiter*innen

    MEHR ERFAHREN

    Was macht eigentlich ein*e Inbound-Kundenberater*in?

    Mit telefonischem Kundenservice ist Concentrix groß geworden. Aber was genau machen unsere Kundenberater*innen eigentlich den ganzen Tag am Telefon? Wir haben vier Inbound-Kolleg*innen während der Arbeit besucht.

    MEHR ERFAHREN

    Was macht eigentlich ein Outbound-Kundenberater?

    Telefonischer Kundenservice ist seit Jahren das Hauptgeschäft von Concentrix. Doch was macht hier eigentlich ein*e Kundenberater*in im Outbound?

    MEHR ERFAHREN

    Kundenservice per Videotelefonie

    Kundenberater*innen im Call Center betreuen Anrufer*innen nicht nur am Hörer, sondern führen auch Gespräche über die Videotelefonie. Doch was zeichnet die Arbeit als Videoagent aus? Wie sieht ein solches Projekt aus? Und worin liegen Vor- oder Nachteile?

    MEHR ERFAHREN

    Job zum Weiterempfehlen

    Das, was Concentrix auszeichnet, sind die Menschen, die dort arbeiten. Auf der Suche nach neuen Kollegen*innen haben wir daher auf professionelle Models verzichtet und auf eigene Mitarbeiter*innen gesetzt.

    MEHR ERFAHREN

    Wie wird man zu einem Kundenberater*in bei Concentrix?

    Erfahren Sie mehr über den Bewerbungsprozess bei Concentrix.

    MEHR ERFAHREN

    Convergys-Kundenservice in Osteuropa

    Rumänische Kundenberater*innen telefonieren seit fünf Jahren erfolgreich für Concentrix-Kund*innen. Ein Deutsch-Team, die Trainer*innen vor Ort sowie Kolleg*innen aus Deutschland schulen die osteuropäischen Mitarbeiter*innen, um sie fit für die Telefonie zu machen.

    MEHR ERFAHREN

    Von der Zahntechnikerin zur medizinischen Kundenberaterin

    Jana Renneberg kann als medizinische Kundenberaterin bei Convergys sowohl ihr medizinisches Fachwissen nutzen als auch jeden Tag in Kontakt mit Patient*innen stehen.

    MEHR ERFAHREN
  • Der ideale Job während des Studiums!

  • Für Dich als Stunden*in ist der Job als Kundenberater*in ideal, denn Du kannst passend zu Deinen Vorlesungen oder auch abends oder am Wochenende arbeiten und erste wichtige Berufserfahrungen sammeln. Darüber hinaus bieten Dir unsere umfangreichen Weiterbildungsmöglichkeiten, wie zum Beispiel im Bereich Rhetorik oder Konfliktmanagement, weitere Mehrwerte für Deine persönliche Fortbildung.

    Als Student*in arbeitest Du mindestens 15 Stunden in der Woche bei Concentrix – in den Semesterferien hast Du zudem die Möglichkeit, Deine Stundenanzahl bis auf 40 Stunden die Woche zu erhöhen und Dein Einkommen aufzubessern. Die theoretische Einarbeitung in unsere Projekte erfolgt in Vollzeit oder nach Möglichkeit über unsere flexible Studi-Flat.  

  • Bewerbungsablauf – Dein Weg zu Convergys

  • 40%




    Nach Deiner Bewerbung, egal ob per Telefon, Online oder E-Mail führen wir ein telefonisches Interview. Anschließend wirst Du bei einer Zusage zum Assessmentcenter (AC) eingeladen.

    Nach dem AC gibt es bei einer Zusage zwei Möglichkeiten. Entweder wünschst Du eine Hospitation, um sich den Job mal anzuschauen oder Du kommst direkt zum Einführungstag, bei dem Du auch Deinen Arbeitsvertrag erhältst.

    Nach der Vertragsunterschrift startest Du dann bei Concentrix mit einer Einarbeitungs- und Schulungsphase.